Abschluss der Fuhrparkverjüngung in Quartal 1

Wie bereits angekündigt, haben wir für unseren Fuhrpark, der bisher zu 100% aus DAF-Fahrzeugen bestand, seit 15 Jahren zum ersten Mal wieder SCANlA-Sattelzugmaschinen angeschafft.
Hinzugekommen sind nach diversen Tests mit Mercedes-Benz, Iveco und Volvo noch drei Zugmaschinen aus dem Hause MAN, um mit den Modellen der einzelnen Hersteller im Alltagseinsatz Erfahrungen zu sammeln, damit wir auch künftig sicherstellen können, dass wir in Sachen Zuverlässigkeit, Effizienz und Wirtschaftlichkeit stets auf die richtigen Pferde(-stärken) setzen.

Alle in 2015 erworbenen Fahrzeuge verfügen nicht nur über die neuste Euro-6-Abgasnorm, sondern auch über GPS-Tempomaten, mit deren Hilfe die Geschwindigkeit automatisch unter Berücksichtigung der Topographie vorausschauend geregelt wird. Durch den Einsatz dieser Systeme lässt sich der Kraftstoffverbrauch weiter reduzieren, was sich zusätzlich in Verbindung mit der neuen Abgasnorm positiv auf die Umweltverträglichkeit unserer Transporte auswirkt.

Sie haben Fragen an uns? Gerne!